Unwissenheit schützt vor Strafe nicht!

Es gilt:

Alle Beleidigungen, rechtsextremistische, sexistische Aussagen oder ethnische Anfeindungen werden unter keinen Umständen geduldet.

Dies gild auch für Spieler-, Clan-, Objekt- und Gridnamen

 

Ehrenkodex

Space Engineers ist ein Spiel – deshalb sollte man auch verlieren können, immer siegen funktioniert hier nicht.

Hinweis: Sei kein Ignorant – Wenn dir ein Supporter sagt, dass du etwas falsch machst, dann machst du etwas falsch!

Falls man nicht mit der Entscheidung eines Supporters übereinstimmen sollte, so kann man sich an eine höhere Instanz wenden, muss jedoch vorerst mit der Entscheidung des Supporters leben.

Der Korrekte Weg ist hierbei Support → Supportleitung → Admin.

Es ist Verboten in den Support zu kommen, ohne den Versuch der Diplomatie getätigt zu haben sowie ohne ein eröffnetes Ticket im GA-Gaming Ticketsystem!

Jedem ist es gestattet, einen anderen Supporter zu wünschen, falls man ein Problem mit demjenigen hat. Hierzu ist keine Begründung nötig. Dies muss jedoch vor Beginn des Supportgesprächs erfolgen.

 

Begriffdefinition

Eine allgemeine Erklärung der Abkürzungen, die du auf dem Server, Teamspeak und/oder Discord mitbekommen könntest:

 

RP = Roleplay

Das Rollenspiel bedeutet sich in einen fiktiven Charakter hineinzuversetzen und ist somit die Standard Interaktion zwischen Spielern (Sprechen,Handeln,etc.pp.)

 

Ban

Ein Ban ist ein Ausschluss aus dem Server, dieser kann zeitlich begrenzt sowie auch permanent sein

 

Bugusing

Bugusing beschreibt das bewusste oder unbewusste Ausnutzen von Programmierfehlern (Bugs), zum eigenen Vorteil oder zum Schaden anderer. Bugusing ist verboten.

Wer bei dem Versuch, aus einem Bug Kapital zu schlagen, erwischt wird muss mindestens mit einer zeitweiligen Sperrung sowie einem Zurücksetzen seines Accounts rechnen. Schwere Verstöße können sogar mit einer dauerhaften Sperre geahndet werden.

Bugs müssen immer gemeldet werden. Ansprechpartner sind hier Supporter, Teamleiter oder Administratoren. Falls sich gerade keiner auf dem Server befindet ist unverzüglich ein Ticket zu erstellen!

 

Mit einer unverzüglichen ordentlichen Meldung entgeht man immer einer Sperre.

 

Sektor-Verwaltung
Unter einer intakten Verwaltung versteht man eine Verwaltungsstation, nahe dem Sektor-kern, welche voll funktionsfähig ist.
Diese Station muss aus mindestens 500 Blöcken bestehen und darf maximal 20 Geschütze.

Sektor-Verteidigung
Unter einer intakten Verteidigung versteht man Fraktionspräsenz (min. 5 voll funktionsfähige eigene Schiffe), welche konstant im Sektor patrouillieren.

 

Sektor Übersicht:
Sektor 1: Lobby (PvE)
Sektor 2: Deep Space (PvP)
Sektor 3: Erdähnlicher Planet (PvE)
Sektor 4: Mars (PvE)
Sektor 5: Triton (PvE)
Sektor 6: Pertam (PvE)
Sektor 7: Alien (PvE)

Allgemeine Regeln

·         Exploiting, Bugusing und Hacking sowie andere Betrugsversuche sind verboten und führen zum sofortigen Ausschluss vom Server.

·         Der Benutzername in Teamspeak, Forum und im Spiel müssen übereinstimmen.

·         Regel-Jockeys sind nicht gerne gesehen!

·         Fremdwerbung jeglicher Art ist untersagt.

 

Allgemein

·         Durch Bugs oder Abstürze zerstörte Konstruktionen werden nicht ersetzt! Informiert euch also über aktuelle Bugs und speichert regelmäßig eure Designs!

·         Vermeidet zu viele frei fliegende Erzbrocken und Weltraumschrott - der Performance zuliebe!

·         Offlineraids sind verboten!

·         Folgende Grid-Limits sind zu beachten:

o   Stationen:

§  Stationen/Basen: (maximal 3 pro Fraktion/Sektor)

·         Maximal 5000 Blöcke

·         Maximal 20 Geschütztürme

·         Mindestabstand zu eigenen anderen Stationen 20km

·         Mindestabstand zu fremden Stationen 20km

o   Ausnahme: Gegenpartei willigt ein mit Mindestabstand von 5km

o   Rover:

§  Kleines Grid: 10 (maximal 1000 Blöcke)

·         Maximal 1000 Blöcke

·         Max. 2 Geschütztürme

·         Max. 2 Starre Waffen

·         Max. 1 Raffinerien

·         Max. 1 Assembler

§  Großes Grid (Maximal 5 pro Fraktion)

·         1000 bis 5000 Blöcke

·         Max. 10 Geschütztürme

·         Max. 2 Starre Waffen

·         Max. 2 Raffinerien

·         Max. 2 Assembler

o   Schiffe:

§  Keine Schiffe dürfen Raffinerien beinhalten und maximal 2 Assembler.

·         Ausnahmen:

o   Träger: 2 Raffinerie

o   Dreadnought: 4 Raffinerien

§  Kleines Grid (Maximal 20 pro Fraktion)

·         bis 1000 Blöcke

·         max. 2 Geschütztürme

·         max. 4 Starre Waffen

§  Großes Grid:

·         Frachter (maximal 5 pro Fraktion)

o   1000 bis 5000 Blöcke

o   1 Geschütztürme pro Frachtcontainer (Nur Gattlings)

·         Miner (Maximal 4 Fraktion)

o   bis 5000 Blöcke

o   max. 10 Geschütztürme

o   100 Bohrer

·         Korvette (maximal 10 pro Fraktion)

o   100 bis 250 Blöcke

o   1 Geschützturm

o   1 Beliebiges (Turm/Starr) Geschütz

·         Fregatte (maximal 10 pro Fraktion)

o   250 bis 500 Blöcke

o   3 Geschützturm

o   1 Beliebiges (Turm/Starr) Geschütz

·         Kreuzer (maximal 10 pro Fraktion)

o   500 bis 1000 Blöcke

o   6 Geschützturm

o   2 Beliebiges (Turm/Starr) Geschütz

·         Schwerer Kreuzer (maximal 5 pro Fraktion)

o   1000 bis 2500 Blöcke

o   10 Geschützturm

o   2 Beliebiges (Turm/Starr) Geschütz

·         Schlachtschiff (maximal 2 pro Fraktion)

o   2500 bis 5000 Blöcke

o   20 Geschützturm

o   5 Beliebiges (Turm/Starr) Geschütz

·         Trägerschiff (maximal 2 pro Fraktion)

o   2500 bis 5000 Blöcke

o   20 Geschützturm

·         Dreadnought (maximal 1 pro Fraktion)

o   5000 bis 10.000 Blöcke

o   40 Geschützturm

o   10 Beliebiges (Turm/Starr) Geschütz

 

Schiffe & Stationen

·         Achtet unbedingt darauf, eure Stationen und Schiffe zu benennen und euren Fraktionskürzel mit auftauchen zu lassen. Unbenannte Stationen und Schiffe werden in regelmäßigen Abständen ohne Vorwarnung gelöscht!

·         Panzerungen aus Blocken, welche nicht als Panzerung vorgesehen sind (Gyroskop Panzerung, Raffinerie Panzerung etc.), sind nicht gestattet.

·         Der sogenannte Klang-Antrieb ist untersagt.

·         Jeder Spieler darf maximal 2 Raffinerien pro Ressource pro Grid konstruieren.

·         Jeder Spieler darf maximal 10 Montageanlagen pro Grid konstruieren.

·         Das Dreadnought ist das Schwesterschiff des HQ. Er ist insbesondere für Fraktionskämpfe und Events von entscheidender Bedeutung!

·         Im Gegensatz zu HQs können Schiffe zu jeder Zeit in PvP Zonen angegriffen und zerstört werden.

 

Safezone‘s

·         Es darf maximal eine Safezone pro Grid gebaut werden.

·         Safezones dürfen nur aktiv sein, solange niemand der Fraktion im entsprechenden Sektor online ist.

 

Fraktionen

·         Fraktionen können sich frei nach eigener Hintergrundgeschichte aufbauen (Siedler, Händler, Piraten, etc.) -Rollenspiel ist gern gesehen, jedoch keine Pflicht.

·         Fraktionen müssen vor ihrer Gründung im Fraktionsforum vorgestellt werden.

·         Eine Fraktion muss zu jeder Zeit mindestens zwei Mitglieder stark sein.

o   Ausnahmen können mit der Serverleitung abgestimmt werden.

 

Sektor-HQ‘s

·         HQs stellen das Zentrum und die Hauptstation einer Fraktion dar, welche zur Kontrolle des Fraktionssektors dienen.

·         HQs dürfen bis zu 10000 Blöcke groß sein und mit 50 automatischen Geschützen ausgestattet werden.

·         Ein HQ ist erst dann gültig, wenn eine Boje mit dem Schriftzug „Stationsname [HQ]“ und 50km Sendereichweite aufgestellt und dauerhaft aktiviert wurde.

·         Angriffen auf HQs sind nicht erlaubt wenn:

o   Weniger als 2 Personen der angegriffenen Fraktion online sind.

o   Bereits eine andere Fraktion das entsprechende HQ aktiv angreift.

o   Weniger als 2 Personen der verteidigenden Fraktion online sind.

·         Bei Angriffen auf HQs ist nicht erlaubt:

o   Mutwilliges Zerstören von Sektionen der Station ohne Grund.

o   Zerstören von Frachtcontainern ohne Loot-intention.

o   Übernahme von Blöcken.

 

PvP

·         Die PvP Zonen sind zu beachten!

·         Angriffe sind nur erlaubt, solange mindestens ein verteidigender Spieler im Sektor online ist.

·         PvP muss nicht immer die erste Lösung sein! Verhandelt mit anderen Spielern - Diplomatie wird großgeschrieben!

·         Jeder Sektor (klar erkäntlich durch Joinphase) kann spezifische Regeln haben, bitte beachte diese.

·         Die Sektorbeschreibung (siehe oben) ist zu beachten

 

Fraktions-Sektoren

·         Fraktionssektoren können bei Events durch Fraktionen erobert werden.

·         Sichere Sektoren sind Sektoren mit einer intakten Verwaltung und Verteidigung. Sie werden von einer Fraktion gehalten und in Events gegen Eindringlinge verteidigt. Die Fraktionen geben per Sektorboje den Spielmodus vor („Name des Sektors“ + PvE / PvP)

·         Unsichere Sektoren sind Sektoren ohne Verwaltung und sind damit stets PvP-Zonen. Die allgemeinen PvP-Regeln gelten! Nach erfolgreicher Eroberung des Sektors durch bestrittene Events werden sie zu sicheren Sektoren heraufgestuft.

·         Kriegszonen sind Sektoren im Kriegszustand und können von Fraktionen eingenommen werden. Die allgemeinen PvP-Regeln gelten!

o   Siegreiche Fraktionen übernehmen die Verwaltung dieses Sektors und können (nach Absprache mit dem Team) eigene Sektorregeln auferlegen!

o   Krieg kann zweimal die Woche (Dienstags und Freitags) erklärt werden - nach rechtzeitiger Absprache mit dem Serverteam (Serverleitung, Eventteam)!

o   Ein Sektor ist offiziell dann übernommen, wenn die Kapitulation ausgerufen wurde bzw. ein eindeutiger Sieg zu erkennen ist. Die triumphierende Fraktion übernimmt die Kontrolle über die Sektorbojen und beginnt anschließend die Verwaltung des Sektors (s.o.)

 

Fraktionssektoren

·         Die PvE Sektoren, welche Planeten enthalten stellen die Dreh- und Angelpunkte der Karte dar und sollen es sowohl PvE- als auch PvP-Spielern ermöglichen, sich nach Belieben aufzubauen.

·         Planeten-Raubbau, sprich exzessives Graben nach Ressourcen mit einhergehender Zerstörung der Planetenoberfläche, ist verboten.

o   Nutzt gezielt angelegte Minenschächte, um Ressourcen zu erschließen!

·         Orbitale Bombardements sind schädlich für die Serverperformance und daher untersagt!

 

(Die Serverleitung nimmt sich das Recht heraus, diese Regeln jederzeit ohne Ankündigung zu ändern)

 

Jeder Spieler hat eine MELDEPFLICHT bei Verstößen.

Ein Verstoß gegen die Regeln kann zu einem Ausschluss vom Server führen.

 

Stand 02.08.2022 20:00