Verbesserungsvorschlag und Wünsche

  • Liebes Server-Team und Leser,


    in diesem Beitrag würde Ich einmal meine Ideen und Wünsche aufzählen sowie die Community bitten gegebenenfalls ein Feedback abzugeben oder ebenfalls Ideen zum verbessern des Spielerlebnis vorzutragen. Ein zwei dinge hatte ich schon direkt ans Team weitergegeben und nun würde ich auch gerne die Meinung der Spieler dazu wissen.

    Eine Sache möchte ich noch vorweg sagen und die wäre ein riesen großes Dankeschön an das Team welche den Server so wie er gerade ist für uns bereitstellen.


    Als erstes fände Ich ein kleines U-Bahn Skript welches die Hauptstädte und wenn gewünscht wichtige Punkte auf der Karte verbinden würde sehr hilfreich. Denn derzeit muss man zwischen den Städten hin und her fahren oder man loggt sich einfach aus um woanders zu spawnen. Um dieses unnötige ausloggen was auch vom Regelwerk untersagt wird vorzubeugen, könnte man das Skript nutzen. Dann könnte man auch einfügen das der Log out Punkt gespeichert wird während der einen Server Periode. Wenn der Server neu startet kann man auch wieder in den Städten etc. spawnen oder auch an der letzten Position wieder spawnen. So haben die Spieler mehr möglichkeiten sind aber auch mehr darauf fokussiert nicht irgendwo in der Pampa zu disconnecten weil Ihr Fahrzeug Kaputt ist sondern auf die Medics zurückgreifen.


    Das nächste wäre ein Crafting System. Dies ist sehr aufwändig allein in der Implementierung sowie im Balancing doch glaube ich fest daran das ein Crafting System erstens den Langzeit Spielspaß erhöhen würde so wie Farmrouten wieder lukrativ werden zulassen. Möglich wenn man z.b. bestimmte Fahrzeuge/Waffen etc. nur darüber erhalten kann. Desweiteren könnte man die ganzen Standard Routen wie Kupfer Eisen etc. wiederbeleben denn mal ehrlich außer für Raketen würde doch niemand mehr Kupfer und Eisen Farmen wenn man die Möglichkeit hat mehr Geld durch andere Routen zu verdienen.


    Die nächsten 2 Punkte wären ausschlaggebend um das Crafting System zu verwirklichen. Das erste wäre das Schließfach als Lagerpunkt extern zum Haus anzusehen. Es ist möglich einzurichten das Illegale Substanzen z.b dort nicht eingelagert werden können welches das verwenden für Illegale routen unbrauchbar macht. Die Vorteile wären das die Mengen an Ressourcen welche für Waffen und Fahrzeugbau benötigt werden würden dort einfach eingelagert werden können um sie dann beim Craften zu verwenden.

    Dazu würde ich mir ein Auktionshaus wünschen wo dann die hergestellten Fahrzeuge sowie Waffen an die weiteren Spieler verkauft werden können. Dies würde natürlich auch nützlich ohne das Crafting System sein um die Spieler beim Handeln zu unterstützen.


    Persönlich interessant für mich wäre eine Multiprocessing route hinzugefügt bekommen welche auch alleine zu bewältigen ist. Denn bei Tritium z.B. braucht man min 2 Leute denn es werden zum verarbeiten Flüssigkeiten und Feststoffe benötigt. Und ich wollte noch anmerken das Maische nicht verkauft werden kann und ebenfalls nicht weiter verarbeitet werden kann. Dies soll glaub ich mal nicht so sein oder? Wenn ich da was übersehen hätte dann bitte teilt dies doch unter diesem Post mit danke.


    Um den Rebellen mehr Aktionen gegen die Cops zugeben ohne diese Unvorbereitet auf der Straße zu überrumpeln fände ich es klasse eine Asservatenkammer oder so einzufügen. Der sinn wäre das erstens die ganzen Drogen und Illegalen Substanzen aus Fahrzeugen beim Beschlagnahmen eingeschlossen werden und vielleicht eine Grundsumme von Drogen oder Waffen anzutreffen wäre sollten die Zivs gewinnen. So können dann Gruppierungen die von der Polizei gebustet worden sind Ihre Waren zurück bekommen.


    Danke euch für eure Zeit und Geduld um diesen Beitrag durchzulesen. Wie oben bereits gesagt freue ich mich gerne über Feedback und sicherlich hat der eine oder andere ebenfalls Anregungen und/oder wünsche.


    Lg,

    Alex

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!